Archive | April, 2015

Der Alfa Romeu geht..

17 Apr

..der wohl langsamste Romeu seiner Klasse.

Ebenso verlässt Leitner den Verein. Seid mir nicht bös‘, aber ich weine ihnen keine Tränen nach. Von Leitner kannte ich eh nur seine Poser-Facebookbilder aus dem Bus, gibt leider keine Scorerpunkte beim Kicker:)

Langsam wechselt das Personal, nicht nur das des Trainerposten.

Die Meldung vom vierten HSV-Trainer hat mich doch ein kleines bisschen nervös gemacht, Labbadia ist kein Trainer von Dauer (obwohl ich seine hessisch-gefärbten Analysen liebe), kann aber eine Mannschaft stabilisieren und auffangen, daher drücke ich um so mehr die Daumen für Werder!

Wir können alles. Außer Absteigen!

9 Apr

Die Öffentlichkeitsarbeit des VfB momentan gefällt mir, es ist geschickt ausgelegt:

Rüdiger und Ginzcek als unverbrauchte Gesichter feuern sich mit Kampfansagen und Siegermentalität auf das Spiel gegen Bremen an, um die Mannschaft (Gentner ist nun einfach kein Lautsprecher) für einen Sieg zu motivieren. Ebenso zeigt Harnik wieder Biss, wie letztes Jahr im Abstiegskampf. Zusätzlich heizt die Gerückteküche an, dass Didavi, der mithin als Retter gesehen wird trotz seines gläsernen Knies, es vielleicht zum Endspurt doch noch schafft.

Dutt gibt sich als Geläuterter, der seine Lehren aus seinem Bremenrauswurf gezogen hat. Huub stellt die Mannschaft Woche für Woche gut ein und bleibt positiv im Grundtenor.

Von einem Präsident ist weit und breit nichts zu hören (was auch gut so ist).

Das Marketingteam schickt nette Emails mit Extra-Trikots, um auf die Flüchtlingssituation in Stuttgart hinzuweisen, und Freibier für die Fans. Insgesamt ein Bild, das sich als clever beschreiben lässt.