0 Geschenke unter dem Baum

20 Dez

Ist Terrode jetzt der Verräter und Judas des VfB, der Söldner der Liga, oder einfach ein Mann, der es noch einmal wissen will und heimatverbunden ist?

Schwierige Frage, die 25 Tore haben uns den Aufstieg geschenkt, das Gerücht, er schaffe es nicht in der 1. Liga blieb lange bestehen und bewahrheitete sich (leider).

Für 25 Tore sage ich danke! Das Traurige ist zudem, den Elfer gegen Mainz hätte er reingemacht (auch wenn er in der Saison bisher bei dieser Aktion nur den Pfosten traf). Aber seis drum..

Für ihn eine logische Sache, Köln wird absteigen und er kann nächstes Jahr wieder 25 Buden machen, in Heidenheim, Aue und Sandhausen (wobei es am Hardtwald schwierig wird). Und ist in seiner Heimat, ist in Ordnung. Schade, mochte ihn.

Im Gegensatz zu Maxi Romereo oder wie der heißt, da schimpfe ich. Aber vor Weihnachten wollen wir artig sein.

Die 0 Punkte im Dezember sind hart, da auch immer eng, und mittlerweile nicht nur alle ehemaligen Kicker des VfB gegen uns treffen, nein, jetzt halten sie auch noch die Elfer gegen uns. Aber vor Weihnachten nichts gegen Rentner, auch wenn sie (Tom) Stark(e) sind. Ein wenig beschleicht einen die Angst, ich muss es zitternd feststellen.

Wobei das Positive auch nicht zu verstecken ist, immer knapp, immer auf Augenhöhe (na gut, dass gegen Mainz wieder hergeschenkt..). Und Gente darf wieder was sagen, wie gefühlt die letzten 8 Jahre (guter Artikel aber über ihn in der SZ).

Und noch was fürs Fest, Werbung für einen sehr guten Freund von mir, wers mag: Bier!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: