Freitag, der 13.

13 Mrz

Zwei Varianten für 20:30h

Bayer denkt bereits an Madrid, unterschätzt den VfB, sie bekommen den Ball nicht unter, der VfB duselt irgendwie eins rein (Klein oder Techniker Schorsch wie damals gegen Wolfsburg vor Jahren?) und wir gewinnen einfach und landen den Spieltag über auf dem Relegationsplatz:)

Oder, Variante 2: Kießling macht wie immer zwei Tore („Und täglich grüßt das Murmeltier“) und der VfB verliert ohne Chance 0:2. Deutlichstes Beispiel: Bellarabi spielt Hlousek schwindelig und legt zweimal auf, Kießling muss nur noch den Fuß hinhalten, die VfB-Abwehr irrt über den Platz oder verteidigt gegen sich selber (#chelsea).

Wir werden sehen, ich hoffe auf Variante 1 im Herzen und behalte Variante 2 im Kopf.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: